array(27) { ["limit_intro_left"]=> string(1) "7" ["limit_intro_right"]=> string(1) "7" ["limit_category"]=> string(2) "10" ["limit_search"]=> string(2) "10" ["text_intro_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_next"]=> string(4) "<" ["text_category_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_next"]=> string(4) "<" ["text_search_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_more"]=> string(4) "mehr" ["admin_size_anotation_width"]=> string(3) "105" ["admin_size_anotation_height"]=> string(1) "5" ["admin_size_text_width"]=> string(3) "125" ["admin_size_text_height"]=> string(2) "24" ["text_copyright"]=> string(67) "EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008" ["text_search_short"]=> string(9) "HÃ" ["text_search_notfound_1"]=> string(9) "VÃ" ["text_search_notfound_2"]=> string(0) "" ["text_search_results_1"]=> string(6) "Suchen" ["text_search_results_2"]=> string(11) " :vÃ" ["text_search_results_3"]=> string(0) "" ["text_search_results_4"]=> string(10) " zÃ" ["category_intro_left"]=> string(5) "3ekab" ["category_intro_right"]=> string(27) "2nachricht|ekab_bezeichnung" ["category_alphaorder"]=> string(0) "" ["text_header"]=> string(0) "" }

200. Geburtsjubiläum von Samuel Tomášik

In den Tagen von 7. bis 9. 2. 2013 fanden die Feierlichkeiten anlässlich des 200. Jubiläums der Geburt der slowakischen Persönlichkeit Samuel Tomášik statt. Sie begannen am Donnerstag in Gemerská Teplica, wo er geboren wurde, setzten am Freitag mit einer Konferenz in Chyžné fort und gipfelten am Samstag in Form eines feierlichen Gottesdiensts, in dem der Generalbischof Miloš Klátik predigte.

Herr Generalbischof sagte in seiner Predigt: "Wir wissen, dass das Leben des Menschen kein bequemer Spaziergang ist, sondern ein schwerer und harter Kampf, der mit dem Überwinden von vielen Hindernissen verbunden ist. So ähnlich können wir auch die Lebensgeschichte von Samuel Tomášik beschreiben. Er kam aus der Familie des ausgebildeten evangelischen Pfarrers. Schon während seines Lebens wurde er als eifriger Theologe und Prediger, ehrenhafter und sittlicher Mensch, der auch einen Sinn für Humor hat, betrachtet. Sein ganzes Leben verbrachte er als evangelischer Pfarrer in Chyžné. Er war Dichter der Prosaik und Publizist. Er verdiente sich durch die Zusammenstellung und Herausgabe des evangelischen Gesangbuches, das im Herbst im Jahr 1842 in Budapest unter den Titel „Zpěvník evangelický“, herausgegeben und in dem er 24 Lieder geschrieben hat."

Die Kirchengemeinde der EKAB in Chyžné hat 331 Mitglieder. Die Feierlichkeiten, die hier stattfanden, öffneten die Tore in die Vergangenheit und wir gedachten dieser Persönlichkeit. Es war eine wertvolle Gelegenheit, wo sich die Landsleute, Freunde und Schwestern und Brüder im Glaben an Christus treffen konnten. Wir danken allen, die uns bei der Organisation geholfen haben und allen Mitschwestern und Mitbrüdern.

Emília Völgyiová, evangelische Pfarrerin der KG Chyžné

 | 18.2.2013

back to category

EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008
Grafické spracovanie:Ladislav Menyhart