array(27) { ["limit_intro_left"]=> string(1) "7" ["limit_intro_right"]=> string(1) "7" ["limit_category"]=> string(2) "10" ["limit_search"]=> string(2) "10" ["text_intro_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_next"]=> string(4) "<" ["text_category_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_next"]=> string(4) "<" ["text_search_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_more"]=> string(4) "mehr" ["admin_size_anotation_width"]=> string(3) "105" ["admin_size_anotation_height"]=> string(1) "5" ["admin_size_text_width"]=> string(3) "125" ["admin_size_text_height"]=> string(2) "24" ["text_copyright"]=> string(67) "EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008" ["text_search_short"]=> string(9) "HÃ" ["text_search_notfound_1"]=> string(9) "VÃ" ["text_search_notfound_2"]=> string(0) "" ["text_search_results_1"]=> string(6) "Suchen" ["text_search_results_2"]=> string(11) " :vÃ" ["text_search_results_3"]=> string(0) "" ["text_search_results_4"]=> string(10) " zÃ" ["category_intro_left"]=> string(5) "3ekab" ["category_intro_right"]=> string(27) "2nachricht|ekab_bezeichnung" ["category_alphaorder"]=> string(0) "" ["text_header"]=> string(0) "" }

85. Jubiläum der Einweihung der Kirche in Ružomberok

Am 16. Oktober 2011 erinnerte sich die Kirchengemeinde in Ružomberok an das 85. Jubiläum des Baus und der Einweihung der Kirche der Gottes Gnade und Treue. Die Predigt hielt Bruder Generalbischof Miloš Klátik.

In seiner Predigt ermutigte Bruder Generalbischof die Kirchengemeinde zur Bildung im Glauben und forderte die Mitglieder zum aktiven Beten und zum Ausbau der Gemeinschaft auf. Der Generalbischof, der in dieser Kirche als Vikar wirkte, sagte auch zu der Geschichte folgendes: „Diese Kirche hatte zwei Vorgängerbauten: Die erste Kirche, die im Jahre 1585 umgebaut wurde, war den Protestanten in der Gegenreformationszeit im Jahr 1672 abgenommen worden. In den Jahren 1683-1686 bekamen sie die Kirche für kurze Zeit zurück. Dann in den Jahren 1704-1709 fand hier die bedeutende Synode von Ružomberok statt, dessen Hauptperson Daniel Krman war. Auf dieser Synode wurde das Kirchengesetz angenommen, das 25 Regeln enthielt: 2. – 4. Regel sprachen über die Gestaltung von vier Superintendenturen. Eigene Artikel bestätigten die Verbindlichkeit gegenüber den Symbolischen Büchern. Der zweite Vorgängerbau dieser Kirche war die Kirche, die im Jahr 1873 gebaut wurde.“

Nach dem Gottesdienst wurde im Gemeindepark der 11. Baum der Reformation im Rahmen des Projektes 500 Bäume der Reformation in der EKAB in der Slowakei gepflanzt.

Gemeindepfarrer David Bázlik informierte die Gemeinschaft über das Projekt Luthergarten in Wittenberg, wo vor einem Jahr Bruder Generalbischof für unsere Kirche den 150. Baum pflanzte. Bis 2017 (500. Jubiläum der Reformation) sollen nicht nur in Wittenberg, sondern auch in der Slowakei 500 Reformationsbäume gepflanzt werden.

David Bázlik, Gemeindepfarrer

 | 3.11.2011

back to category

EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008
Grafické spracovanie:Ladislav Menyhart