array(27) { ["limit_intro_left"]=> string(1) "7" ["limit_intro_right"]=> string(1) "7" ["limit_category"]=> string(2) "10" ["limit_search"]=> string(2) "10" ["text_intro_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_next"]=> string(4) "<" ["text_category_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_next"]=> string(4) "<" ["text_search_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_more"]=> string(4) "mehr" ["admin_size_anotation_width"]=> string(3) "105" ["admin_size_anotation_height"]=> string(1) "5" ["admin_size_text_width"]=> string(3) "125" ["admin_size_text_height"]=> string(2) "24" ["text_copyright"]=> string(67) "EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008" ["text_search_short"]=> string(9) "HÃ" ["text_search_notfound_1"]=> string(9) "VÃ" ["text_search_notfound_2"]=> string(0) "" ["text_search_results_1"]=> string(6) "Suchen" ["text_search_results_2"]=> string(11) " :vÃ" ["text_search_results_3"]=> string(0) "" ["text_search_results_4"]=> string(10) " zÃ" ["category_intro_left"]=> string(5) "3ekab" ["category_intro_right"]=> string(27) "2nachricht|ekab_bezeichnung" ["category_alphaorder"]=> string(0) "" ["text_header"]=> string(0) "" }

Bichof des Westdistriktes auf dem Jahresfest des GAW

In den Tagen vom 12. - 13. Mai 2012 fand in der norddeutschen Stadt Blexen bei der Nordsee das 168. Jahresfest des Gustav-Adolf-Werks statt. An diesem Fest nahm auch der Bischof des Westdistriktes Milan Krivda teil.

Es wurde ein buntes Programm vorbereitet: Am Samstag Vormittag hieß der Bürgermeister der Stadt Nordenham alle Anwesenden, zu denen auch die KG Blexen gehört, willkommen. Während dieses Empfangs sprachen der Bürgermeister der Stand Hans Francksen, der Vorsitzende des GAW in Oldenburg Dietrich Schneider und Bischof des Westdistriktes Milan Krivda die Grußworte. Am Sonntag den 13. Mai fand der feierliche Gottesdienst statt, in dem der Bischof die Predigt zum Bibeltext Kol. 4, 2 – 6 hielt. Die Gottesdienstbesucher konnten das gesungene Evangelium und auch den Aaron-Segen vom Bischof Krivda auf Slowakisch hören.

Nach dem Gottesdienst folgte das Programm im Gemeindesaal, wo der Bischof die EKAB in der Slowakei, ihr Leben, ihre Aktivitäten, ihre Arbeit sowie ihre Pläne in der Zukunft präsentierte. Das Hauptprojekt ist der Ausbau der neuen Kirche in Žiar nad Hronom (KG EKAB Kremnica), die das GAW unterstützen möchte.

Ein weiterer Punkt des Programms wurde das Gespräch mit den Stipendiaten des GAW, die an der Theologischen Fakultät in Leipzig studierten, unter anderen auch ein Theologiestudent aus der Slowakei Milan Bartko. Die Frauenarbeit des GAW stellte Frau Rita Beutin dar. Das Fest wurde auch mit dem Kinderchor aus der KG Blexen bereichert. Nach dem reichen Programm blieben die Gäste in freundlichen Gesprächen.

Eine Besonderheit aus der Geschichte, die diese Kirchengemeinde mit der Slowakei verbindet, ist, dass gerade hier der Gemeindepfarrer aus Skalica Štefan Dubravius wirkte. Es war in den Jahren 1701 – 1730, als der Nordteil des heutigen Deutschlands noch zu Dänemark gehörte.

Foto: Milan Penička
Milan Bartko

 | 18.5.2012

back to category

EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008
Grafické spracovanie:Ladislav Menyhart