array(27) { ["limit_intro_left"]=> string(1) "7" ["limit_intro_right"]=> string(1) "7" ["limit_category"]=> string(2) "10" ["limit_search"]=> string(2) "10" ["text_intro_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_next"]=> string(4) "<" ["text_category_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_next"]=> string(4) "<" ["text_search_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_more"]=> string(4) "mehr" ["admin_size_anotation_width"]=> string(3) "105" ["admin_size_anotation_height"]=> string(1) "5" ["admin_size_text_width"]=> string(3) "125" ["admin_size_text_height"]=> string(2) "24" ["text_copyright"]=> string(67) "EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008" ["text_search_short"]=> string(9) "HÃ" ["text_search_notfound_1"]=> string(9) "VÃ" ["text_search_notfound_2"]=> string(0) "" ["text_search_results_1"]=> string(6) "Suchen" ["text_search_results_2"]=> string(11) " :vÃ" ["text_search_results_3"]=> string(0) "" ["text_search_results_4"]=> string(10) " zÃ" ["category_intro_left"]=> string(5) "3ekab" ["category_intro_right"]=> string(27) "2nachricht|ekab_bezeichnung" ["category_alphaorder"]=> string(0) "" ["text_header"]=> string(0) "" }

Die Partnerschaft zwischen Schulen entwickeln

Von Samstag, dem 22. September bis Freitag, dem 28. September 2012 besuchten die Schüler des deutschen F. L. Jahn - Partnergymnasiums aus Großengottern (Thüringen) das Evangelische Kollegialgymnasium (EKG) in Prešov. Dies fand im Rahmen eines Partnerschaftsprojektes zwischen Jugendlichen aus der Slowakei und Deutschland statt.

Diese Partnerschaft besteht seit 2005. Dieses Jahr fand die Begegnung von 13 deutschen und slowakischen SchülerInnen schon zum vierten Mal statt. Die deutschen SchülerInnen wurden von zwei Pädagogen begleitet. Nach der gemeinsamen Besichtigung von Prešov und einer Exkursion nach Košice hatten die slowakischen Schüler die Möglichkeit, ihre Deutschkenntnisse in verschiedensten Situationen zu nutzen und zu verbessern. Dies geschah zum Beispiel bei der Besichtigung der Burg und des Freilichtmuseums in Stará Ľubovňa, wo Referate vorgetragen wurden. Die Gastschüler nahmen an zwei Unterrichtsstunden in dem Gymnasium sowie am Schulgottesdienst teil. Die bestehenden Kontakte werden die Gymnasiasten mit Hilfe der modernen Kommunikationsmittel pflegen.

Andrea Hanzová, Pädagogin, EKG Prešov

 | 1.10.2012

back to category

EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008
Grafické spracovanie:Ladislav Menyhart