array(27) { ["limit_intro_left"]=> string(1) "7" ["limit_intro_right"]=> string(1) "7" ["limit_category"]=> string(2) "10" ["limit_search"]=> string(2) "10" ["text_intro_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_next"]=> string(4) "<" ["text_category_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_next"]=> string(4) "<" ["text_search_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_more"]=> string(4) "mehr" ["admin_size_anotation_width"]=> string(3) "105" ["admin_size_anotation_height"]=> string(1) "5" ["admin_size_text_width"]=> string(3) "125" ["admin_size_text_height"]=> string(2) "24" ["text_copyright"]=> string(67) "EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008" ["text_search_short"]=> string(9) "HÃ" ["text_search_notfound_1"]=> string(9) "VÃ" ["text_search_notfound_2"]=> string(0) "" ["text_search_results_1"]=> string(6) "Suchen" ["text_search_results_2"]=> string(11) " :vÃ" ["text_search_results_3"]=> string(0) "" ["text_search_results_4"]=> string(10) " zÃ" ["category_intro_left"]=> string(5) "3ekab" ["category_intro_right"]=> string(27) "2nachricht|ekab_bezeichnung" ["category_alphaorder"]=> string(0) "" ["text_header"]=> string(0) "" }

DonauFriedensWelle in Rumänien

In den Tagen 14. - 15. Mai 2011 fand die zentrale Veranstaltung im Rahmen des internationalen Projektes DonauFriedensWelle in Hermannstadt/Rumänien statt, deren Hauptmotto der alttestamentliche Bibelvers Amos 5,24: „Es ströme das Recht wie Wasser.“ ist. Die EKAB wurde von der Auslandsreferentin Marcela Kmeťová vertreten.

Am Samstag führten Dietrich Galter und seine Frau die Gäste zu einer Besichtigung durch die Stadt, am Nachmittag wurde die Nachbarkirchengemeinde Heltau besucht, in der ein Orgelkonzert stattfand. Der einheimische Kantor Remus Henning spielte auf der Orgel Werke von Domenico Zipoli, G. A. Sorgeho, G. Tartinihi und M. C. Alaina. Die Wortbeiträge während des Konzertes kamen von Pfarrer Kezdi und Dekan Galter.

Am Sonntag fand der feierliche Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche in Hermanstadt statt, in dem Vertreter aus jedem teilnehmenden Land mitwirkten. Der Gottesdienst wurde von drei Schauspielern aus Stuttgart, die die Szene aus dem Text Amos 5,24 nachgespielten, bereichert. Die Predigt des Wort Gottes wurde von dem neu gewählten Bischof der EKAB in Rumänien Reinhart Guib gehalten. Nach dem Gottesdienst gab es Erfrischungen im Hof vor der Kirche.

Das internationale Projekt DonauFriedensWelle wird mit einer feierlichen Veranstaltung anfang Juli dieses Jahres in Neu-Ulm/Ulm beendet, bei der sich alle Bischöfe der teilnehmenden Länder treffen werden.

Marcela Kmeťová | 10.6.2011

back to category

EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008
Grafické spracovanie:Ladislav Menyhart