array(27) { ["limit_intro_left"]=> string(1) "7" ["limit_intro_right"]=> string(1) "7" ["limit_category"]=> string(2) "10" ["limit_search"]=> string(2) "10" ["text_intro_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_next"]=> string(4) "<" ["text_category_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_next"]=> string(4) "<" ["text_search_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_more"]=> string(4) "mehr" ["admin_size_anotation_width"]=> string(3) "105" ["admin_size_anotation_height"]=> string(1) "5" ["admin_size_text_width"]=> string(3) "125" ["admin_size_text_height"]=> string(2) "24" ["text_copyright"]=> string(67) "EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008" ["text_search_short"]=> string(9) "HÃ" ["text_search_notfound_1"]=> string(9) "VÃ" ["text_search_notfound_2"]=> string(0) "" ["text_search_results_1"]=> string(6) "Suchen" ["text_search_results_2"]=> string(11) " :vÃ" ["text_search_results_3"]=> string(0) "" ["text_search_results_4"]=> string(10) " zÃ" ["category_intro_left"]=> string(5) "3ekab" ["category_intro_right"]=> string(27) "2nachricht|ekab_bezeichnung" ["category_alphaorder"]=> string(0) "" ["text_header"]=> string(0) "" }

Ehrung von Jozef Miloslav Hurban in Hlboké

In den Wochenendtagen vom 16. bis 17. Juni 2012 feierte das Dorf sowie die Kirchengemeinde Hlboké das 750. Jubiläum der erste schriftliche Erwähnung von Hlboké und das 195. Jubiläum der Geburt von Jozef Miloslav Hurban. An diesen Feierlichkeiten nahm auch der Vorstand der EKAB in der Slowakei teil.

Am Samstag wurde die Geschichte auch in Form der zeitgemäßen Trachten, wie die von König Bela IV., des damaligen Adels, der Untertanen und der drei Anhäger von Štúr nachgestellt. Im Rahmen des reichen Programms führte der Senior Juraj Šefčík und die Pfarrerin vor Ort Anna Ďurcová die Einweihung des neuen Dorfwappens durch.

Der Sonntag wurde mit dem Gottesdienst sowie Gedenken am Friedhof J. M. Hurban gewidmet. Die feierliche Predigt hielt Generalbischof Miloš Klátik. Außer des Generalinspektors der EKAB in der Slowakei Pavel Delinga, des Seniors des Myjava Seniorats und Pfarrer dieses Seniorats nahmen mehrere folgende Vertreter des Staats teil: Schulminister Dušan Čaplovič, einige Abgeordnete des Slowakischen Nationalrates, Vorsitzender der Trnava Region Tibor Mikuš. Unter ihrer Schirmherrschaft fanden beide Feierlichkeiten statt. Der Chor aus der KG Senica bereicherte diese Feier. Die Rede Hurbans, die er im Gericht in Pest selbst gesprochen hatte, wiederholte Juraj Sarvaš. Am Friedhof klangen die slowakische Hymne,Grußworte sowie zwei Lieder des Opernsängers Ivan Ožvát. Generalinspektor Pavel Delinga begrüßte im Namen der EKAB die Anwesenden. Zum Abschluss sang der Chor das bekannte Lied Kto za pravdu horí.

Foto: Jozef Húšek

Juraj Šefčík, Senior des Myjava Seniorats

 | 3.7.2012

back to category

EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008
Grafické spracovanie:Ladislav Menyhart