array(27) { ["limit_intro_left"]=> string(1) "7" ["limit_intro_right"]=> string(1) "7" ["limit_category"]=> string(2) "10" ["limit_search"]=> string(2) "10" ["text_intro_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_next"]=> string(4) "<" ["text_category_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_next"]=> string(4) "<" ["text_search_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_more"]=> string(4) "mehr" ["admin_size_anotation_width"]=> string(3) "105" ["admin_size_anotation_height"]=> string(1) "5" ["admin_size_text_width"]=> string(3) "125" ["admin_size_text_height"]=> string(2) "24" ["text_copyright"]=> string(67) "EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008" ["text_search_short"]=> string(9) "HÃ" ["text_search_notfound_1"]=> string(9) "VÃ" ["text_search_notfound_2"]=> string(0) "" ["text_search_results_1"]=> string(6) "Suchen" ["text_search_results_2"]=> string(11) " :vÃ" ["text_search_results_3"]=> string(0) "" ["text_search_results_4"]=> string(10) " zÃ" ["category_intro_left"]=> string(5) "3ekab" ["category_intro_right"]=> string(27) "2nachricht|ekab_bezeichnung" ["category_alphaorder"]=> string(0) "" ["text_header"]=> string(0) "" }

Internationale Konferenz über jüdisch-christliche Beziehungen in Bratislava

Die europäische Kommission „Kirche und Judentum“ (Lutherische Europäische Komission Kirche und Judentum – LEKKJ) ist eine der ständigen Arbeitsgruppen des Luthersichen Weltbundes. In diesen Kommission sind die europäische Mitgliedskirchen des LWB, inklusive der Evangelischen Kirche A.B. in der Slowakei, vertreten.

Die diesjährige Jahreskonferenz der Kommission „Kirche und Judentum“ fand in den Tagen von 23. – 27. Mai in Bratislava statt. Die Konferenz wurde am 23. Mai feierlich durch einen Empfang, der von dem Generalbischof der EKAB Miloš Klátik eröffnet wurde, eröffnet. Im Namen der Vertreter des Judentums in der Slowakei begrüßten der Vorsitzende der Zentrale der jüdischen Gemeinden Igor Rintel und der Ehrenvorsitzende Professor Pavol Traubner die Teilnehmer. Die Anwesenden wurden auch vom deutschen Botschafter Axel Harmtann begrüßt. Im Namen der Evangelischen theologsichen Fakultät (ETF) der Comenius Universität sprach der Dekan Ľubomír Batka zu den Anwesenden.

Der Vorsitzende der LEKKJ Wolfgang Raupach-Rudnick drückte in seinem Grußwort Freude darüber aus, dass die Konferenz in der Slowakei durchgeführt werden konnte. Danach übergab er Auszeichnungen an zwei langjährigen Mitglieder, die in diesem Jahr ihre Tätigkeiten in dieser Kommission beenden: Olav Myklebustov aus Norwegen und Professor Juraj Bándy, der unsere Kirche vertreten hat. Der neue Vertreter unserer Kirche in dieser Kommission wird Dávid Benka, Prodekan der ETF.

Das Thema der diesjährigen Konferenz war Wohltätigkeit. Den Impuls zur Diskussion über diese Frage gab das Hauptreferat von Professor Klaus Müller aus Heidelberg über die theologischen Wurzeln der Wohltätigkeit im Judentum und Christentum, über ihre Verschiedenheit und Gemeinsamkeiten.

Auf der Konferenz hielten dann die Vertreter der teilnehmenden Kirchen Referate über ihre Aktivitäten im Bereich jüdisch-christlichen Zusammenarbeit.

Im Rahmen der Konferenz nahmen die Teilnehmer an einem Gottesdienst in der Synagoge und an dem evangelischen Gottesdienst in der Großen Kirche teil. Sie besuchten außerdem jüdische Sehenswürdigkeiten in Bratislava und in der Westslowakei.

Prof. Juraj Bándy, Professor für Altes Testament an der Evangelischen Theologischen Fakultät Comenius Universität, Bratislava

 | 27.5.2013

back to category

EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008
Grafické spracovanie:Ladislav Menyhart