array(27) { ["limit_intro_left"]=> string(1) "7" ["limit_intro_right"]=> string(1) "7" ["limit_category"]=> string(2) "10" ["limit_search"]=> string(2) "10" ["text_intro_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_next"]=> string(4) "<" ["text_category_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_next"]=> string(4) "<" ["text_search_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_more"]=> string(4) "mehr" ["admin_size_anotation_width"]=> string(3) "105" ["admin_size_anotation_height"]=> string(1) "5" ["admin_size_text_width"]=> string(3) "125" ["admin_size_text_height"]=> string(2) "24" ["text_copyright"]=> string(67) "EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008" ["text_search_short"]=> string(9) "HÃ" ["text_search_notfound_1"]=> string(9) "VÃ" ["text_search_notfound_2"]=> string(0) "" ["text_search_results_1"]=> string(6) "Suchen" ["text_search_results_2"]=> string(11) " :vÃ" ["text_search_results_3"]=> string(0) "" ["text_search_results_4"]=> string(10) " zÃ" ["category_intro_left"]=> string(5) "3ekab" ["category_intro_right"]=> string(27) "2nachricht|ekab_bezeichnung" ["category_alphaorder"]=> string(0) "" ["text_header"]=> string(0) "" }

IT Beratung für Vertreter der EKAB im Oberkirchenrat in Stuttgart

Am 10. Mai 2011 fand ein Treffen für eine IT-Beratung im Oberkirchenrat der Evangelischen Landeskirche in Württemberg statt. Die Beratung fand auf Grund des Abschlusses vom württembergischen Verteilerauschuss „Hoffnung für Osteuropa“ statt. An diesem Treffen nahmen als Vertreter der EKAB in der Slowakei Herr Direktor Dušan Vagaský, Herr Ľubomír Turčan und Frau Marcela Kmeťová teil. Aus dem Oberkirchenrat in Stuttgart standen den ganzen Tag Herr Hans Belser, der Referatsleiter der IT-Abteilung sowie Frau Antje Weber und weitere Mitarbeiterinnen aus diesem Referat zur Verfügung.

Das Ziel des Treffens war die Partner aus der Slowakei mit dem Projektverlauf in Württemberg bekanntzumachen. Dies wurde mittels beiliegender Foliensätze und danach - je nach konkreten Wünschen der Teilnehmer – mit einer Einführung in die Software Navision-K (Doppik mit kameraler Oberfläche) oder Navision Standard (Doppik) durchgeführt.

Das Treffen war eine gute Möglichkeit für die Vertreter der EKAB in der Slowakei, sich über die Möglichkeiten von IT-Arbeiten in der Kirche zu informieren. Die Vertreter unserer Kirche danken den Partnern aus Württemberg ganz herzlich für ihre Unterstützung und Gastfreundschaft.

Dušan Vagaský | 10.6.2011

back to category

EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008
Grafické spracovanie:Ladislav Menyhart