array(27) { ["limit_intro_left"]=> string(1) "7" ["limit_intro_right"]=> string(1) "7" ["limit_category"]=> string(2) "10" ["limit_search"]=> string(2) "10" ["text_intro_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_next"]=> string(4) "<" ["text_category_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_next"]=> string(4) "<" ["text_search_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_more"]=> string(4) "mehr" ["admin_size_anotation_width"]=> string(3) "105" ["admin_size_anotation_height"]=> string(1) "5" ["admin_size_text_width"]=> string(3) "125" ["admin_size_text_height"]=> string(2) "24" ["text_copyright"]=> string(67) "EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008" ["text_search_short"]=> string(9) "HÃ" ["text_search_notfound_1"]=> string(9) "VÃ" ["text_search_notfound_2"]=> string(0) "" ["text_search_results_1"]=> string(6) "Suchen" ["text_search_results_2"]=> string(11) " :vÃ" ["text_search_results_3"]=> string(0) "" ["text_search_results_4"]=> string(10) " zÃ" ["category_intro_left"]=> string(5) "3ekab" ["category_intro_right"]=> string(27) "2nachricht|ekab_bezeichnung" ["category_alphaorder"]=> string(0) "" ["text_header"]=> string(0) "" }

Sommercamp STROM (Baum) in Veľký Slavkov

STROM – das Treffen der jungen Roma, so heißt das zweijährige Projekt, das in Zusammenarbeit der EKAB in der Slowakei und des Bürgervereins „Pre lepší život“ in Rankovce durchgeführt wurde. Das ganze Projekt wurde finanziell durch den Martin-Luther-Bund unterstützt.

Im Rahmen dieses Projektes wurden drei junge Menschen aus fünf Orten, in denen die beste Romaarbeit durchgeführt wird, ausgewählt. Die drei Jugendlichen begannen damit, sich regelmäßig bei Bibelschulungen und Schulungen zu den Grundregeln für die Leitung der Jugendtreffen in jeder Kirchengemeinde zu treffen. Nach zwei Jahren blieben die vier Kirchengemeinden dabei (Rankovce, Slavošovce, Budikovany und Kameňany); von ursprünglichen 16 jungen Menschen waren im Projekt elf Jugendlichen dabei.

Zum Schluss fand ein großen Camp statt, bei dem alle beteiligten jungen Menschen noch zehn andere Jugendliche aus dem Nachbarort einladen konnten.

Das Sommercamp fand in den Tagen vom 8. – 12. 7. in Veľký Slavkov statt und es nahmen 41 Jugendliche teil. Die eingeladenen Gäste (S. Gurka, M. Findra, V. Maťaš) widmeten sich in ihren Ansprachen zu dem Hauptthema: „Das Leben des Menschen nach dem Willen Gottes“. Das Programm beinhaltete Sport, gemeinsame Quizze, einen Ausflug nach Popradské Pleso und es gab auch ein Nachtspiel mit früherem Spaziergang durch Slavkov. Der Donnerstagabend war der Höhepunkt des Camps. Jede Gruppe bereitete einen Teil des Programms vor, welcher dann vorgestellt wurde.

Das Camp wurde von allen als ausgezeichnet bewertet. Mehrere der Teilnehmer waren zum ersten Mal in ihrem Leben auf einer solchen Veranstaltung (in der Hohen Tatra) und würden sich freuen, wenn so ein Camp länger dauerte oder sich zumindest wiederholte.

Das Ziel des Camps war es, die Teilnehmer zur Bildung gemeinsamer Treffen vor Ort, im Dienst für Andere und in ihrem eigenen geistlichen Wachstum zu ermutigen. Wir werden sehen, ob dieses Ziel erfüllt wird.

Ľuboslav Beňo, Vorsitzender des Koordinationsausschusses der Romamission

 | 22.7.2013

back to category

EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008
Grafické spracovanie:Ladislav Menyhart