array(27) { ["limit_intro_left"]=> string(1) "7" ["limit_intro_right"]=> string(1) "7" ["limit_category"]=> string(2) "10" ["limit_search"]=> string(2) "10" ["text_intro_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_more"]=> string(4) "mehr" ["text_category_next"]=> string(4) "<" ["text_category_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_next"]=> string(4) "<" ["text_search_previous"]=> string(4) ">" ["text_search_more"]=> string(4) "mehr" ["admin_size_anotation_width"]=> string(3) "105" ["admin_size_anotation_height"]=> string(1) "5" ["admin_size_text_width"]=> string(3) "125" ["admin_size_text_height"]=> string(2) "24" ["text_copyright"]=> string(67) "EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008" ["text_search_short"]=> string(9) "HÃ" ["text_search_notfound_1"]=> string(9) "VÃ" ["text_search_notfound_2"]=> string(0) "" ["text_search_results_1"]=> string(6) "Suchen" ["text_search_results_2"]=> string(11) " :vÃ" ["text_search_results_3"]=> string(0) "" ["text_search_results_4"]=> string(10) " zÃ" ["category_intro_left"]=> string(5) "3ekab" ["category_intro_right"]=> string(27) "2nachricht|ekab_bezeichnung" ["category_alphaorder"]=> string(0) "" ["text_header"]=> string(0) "" }

Treffen in Györ

Herr Generalbischof der EKAB in der Slowakei Miloš Klátik gratulierte am 27. Juni 2011 dem Herrn Bischof des Westlichen Kirchenbezirks der Evangelischen Kirche in Ungarn János Szemerei persönlich zu seiner Wahl in dieser Funktion. Generalbischof wünschte ihm in seiner Arbeit Gottes reichen Segen.

Der Festgottesdienst zu seiner Einführung fand am 25. Juni 2011 in der Alten Kirche in Györ statt. Da Herr Generalbischof wegen der Sitzung der Synode der EKAB in der Slowakei nicht dabei sein konnte, ist Herr Generalbischof der erste ausländische Besuch, den der neugewählte Bischof nach seiner Einführung empfangen hat – so sagte Herr Bischof Szemerei.

Obwohl es das erste persönliche Treffen war, wandelte sich der ofizielle Besuch in ein freundliches Treffen und beide Vertreter führten ein 3 stündiges Gespräch. Die Meinungen von beiden Bischöfen sind in verschiedenen Themen gleich. Diese Tatsache zeigt schon, dass trotz der sprachlichen Barriere sich „evangelische“ Bischöfe gut untereinander verstehen. Sie haben vereinbart, dass sie sich regelmässßig treffen und beidseitige Gespräche und Konsultationen führen werden. Hierfür ist die geographische Nähe von Bratislava und Györ eine hervorragende Voraussetzung.

János Szemerei wirkte vor seiner Wahl als Bischof des Westlichen Kirchenbezirks als Dekan des Dekanat Somogy-Zala und Pfarrer der Kirchengemeinde Kaposvár. Seine Einführungshandlung nahm der leitende Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Ungarn Péter Gáncs vor. Die Aufnahme wurde am Sonntag um 11.00 Uhr auf dem ungarischen Sender MT1 ausgestrahlt.

Dušan Vagaský | 11.7.2011

back to category

EVANJELICKÁ CIRKEV AUGSBURSKÉHO VYZNANIA NA SLOVENSKU © 2008
Grafické spracovanie:Ladislav Menyhart